• +49 (0)6446/9263981
  • Versand innerhalb eines Werktages
  • Sichere Zahlung mit SSL Verschlüsselung
  • Nachhaltige Produkte
  • +49 (0)6446/9263981
  • Versand innerhalb eines Werktages
  • Sichere Zahlung mit SSL Verschlüsselung
  • Nachhaltige Produkte

Was ist die Montessori Pädagogik?

Die Montessori Pädagogik wurde ab 1907 von Maria Montessori entwickelt. Grundgedanke dieses Bildungsweges ist das Bild des Kindes als "Baumeister seiner Selbst". D.h., durch freies Lernen entfaltet sich jedes Kind in optimaler Weise selbst. Für Pädagogen, Eltern, alle Personen die mit den Kindern zusammen arbeiten sind angeleitet, das Kind seine eigenen Erkundungen machen zu lassen - ganz nach dem Leitgedanken "Hilf mir, es selbst zu tun".

Montessori Spielzeug bei kikikao kaufen

Bei kikikao findest du jetzt eine breite Auswahl an Montessori Spielsachen ab 1 Jahr. Zahlenboards, Buchstabenboards, Regenbogentrays und vieles mehr können bereits ab einem Alter von 1 Jahr eingesetzt werden. Die Montessori Spielzeuge begleiten dein Kind vom Kleinkindalter bis in die Schule, da sie extrem vielfältig einsetzbar sind. Auch im Kindergarten finden die Montessori Spielsachen Anwendung.

Warum sollte ich Montessori Spielsachen kaufen?

Montessori Holzspielzeug kann im Alltag in der Familie als auch in Kindergarten, Schule, Vorschule, Sonderschule oder in verschiedenen Therapien zum Einsatz kommen. Kinder ab 1 Jahr profitieren genauso von dem Spiel mit Montessori Materialien wie ältere Kinder bis ins Schulalter. Gerade für Kinder mit Entwicklungsverzögerungen oder Lernschwierigkeiten ist Montessori Spielzeug der optimale Begleiter beim Lernen. Mit unseren Zahlenboards in den unterschiedlichsten Ausführungen führst du dein Kind spielerisch und frei an die Mathematik heran. Auch die Buchstabenboards und unsere Trays sind gerade auch im Bereich Sensory Play vielfältig einsetzbar.

Lernen - frei und ohne Frustration

Was ist das Schöne bei den Montessori Spielsachen? Dein Kind lernt frei und bestimmt das Tempo sowie die Art und Weise wie es lernt. So macht das Lernen viel mehr Spaß, was dann wiederum dazu führt, dass dein Kind einen besseren Zugang zu Zahlen, Formen und Buchstaben haben wird.